Landesförderaktionen

Das Land Burgenland bietet im Bereich „Energie“ folgende Förderungen an:

  • alternative Mobilität

  • Alternativenergieanlagen

  • Photovoltaik- Speicheranlagen

 

Alternative Mobilität

Das Land Burgenland bietet Zuschüsse für den Kauf von Elektrofahrzeugen an, wobei sich die Art der geförderten Elektrofahrzeuge jährlich ändert, ebenso wie die Zuschusshöhe.

 

Gefördert werden beispielsweise:

  • Elektro PKW  (Neuanschaffung und Umbau auf vollelektrischen Betrieb)

  • Elektro-Mopeds und Elektro-Motorräder

  • Elektro-Scooter für Pensionisten, gehbehinderte Personen, etc.

 

Ebenfalls gibt es Zuschüsse für gasbetriebene Fahrzeuge:

  • mit Erdgas oder mit Biogas betriebene PKW (Neuanschaffung oder Umbau auf Erdgas/Biogas Betrieb)

 

Um über die aktuell geförderten E-Fahrzeuge, sowie Förderhöhe näheres zu erfahren, informieren Sie sich unter https://www.burgenland.at/themen/energie/foerderungen/alternative-mobilitaet/

 

 

Alternativenergieanlagen

Das Land Burgenland bietet ebenso Zuschüsse für folgende Alternativenergieanlagen an, wobei sich die Art der geförderten Anlagen jährlich ändert, ebenso wie die Zuschusshöhe.

 

Gefördert werden beispielsweise:

 

Bereich Warmwasser:

  • Warmwasserwärmepumpen

  • Thermische Solaranlage für Warmwasserbereitung

 

Bereich Heizung:

  • Heizungswärmepumpen (Erd- oder Wasserwärmepumpe, Luftwärmepumpen, Hybrid- und bivalent betriebene Wärmepumpen)

  • Thermische Solaranlage für Heizungsunterstützung

  • Hauszentralheizung über Biomasse

  • Fernwärmeanschlüsse

  • Sonstige Anlagen zur Abdeckung des Raumwärmebedarfs auf Basis erneuerbarer Energie

 

Um über die aktuell geförderten Alternativenergieanlagen sowie Förderhöhe näheres zu erfahren, informieren Sie sich unter https://www.burgenland.at/themen/energie/foerderungen/alternativenergieanlagen/allgemeine-informationen/

 

 

Photovoltaik - Speicheranlagen

Direktzuschüsse von Seiten der Burgenländischen Landesregierung, Abteilung 3 - Finanzen, Hauptreferat Wohnbauförderung, für netzgeführte Photovoltaikanlagen sowie für Stromspeichersysteme. Art und Zuschusshöhe für Photovoltaik- und Speicheranlagen ändern sich jährlich, sowie die Kriterien zur maximalen Leistung und Speicherkapazität.

 

Gefördert werden beispielsweise:

  • Netzgeführte Stromerzeugungsanlagen auf solarer Basis

  • Netzgeführte Stromerzeugungsanlagen auf solarer Basis in Verbindung mit einem Stromspeichersystem

  • Nachrüstung bestehender Photovoltaikanlagen mit einem Stromspeichersystem

 

Um über die aktuell geförderten Photovoltaik- bzw. Speicheranlagen sowie Förderhöhe näheres zu erfahren, informieren Sie sich unter https://www.burgenland.at/themen/energie/foerderungen/photovoltaik-und-speicheranlagen/allgemeine-informationen/

Bumi.png
Land.png
Ne.png
Leader.png
Eu.png

Kontakt       Impressum       Datenschutz